Foto: Edith Kläusli

Die diesjährige Winterexkursion an die Seetaucherstrecke war geprägt von Minus-Temperaturen, zauberhafter natürlicher Eis-Skulpturen-Landschaft und eisiger Bise, die zu hohem Wellengang führte.

Alpenschneehuhn fotografiert von Christoph Meier

Das Interesse war riesig. Der Saal im Forum im Ried füllte sich zusehends und man musste nicht einmal zu spät kommen, um keinen Platz mehr zu finden. Mit zusätzlichen Stühlen an jedem freien Platz im Raum konnten alle 100 Interessierten sich setzen.

Foto Edith Kläusli

Über das Wetter wird nicht geredet im Postbus, der 42 gut ausgerüstete Vogelliebhaber und Wanderfreaks von Chur nach Vals führt. Nebel, Nieselregen und tiefe Temperaturen heissen uns an der Bergstation Gadastatt willkommen.

Bild Erich Mühlethaler

Es war eine gute Entscheidung, einen Schirm mitzunehmen an jenem Freitag Abend gegen 21 Uhr. Werden die Fledermäuse ausfliegen bei so starkem Regen oder werden sie lieber hungern?